Gründungsurkunde der Feuerwehr Oberpullendorf kehrt nach 130 Jahren zurück.

Sonntag, 25. Juli 2021

Jahrelange Arbeit und Bemühungen dreier Mitglieder der Feuerwehr Harka (Ungarn) und dem Osliper Feuerwehrkommandant Harald Josef Nakovich führten zu dem freulichem Ergebnis, dass die Gründungsurkunde der Feuerwehr Oberpullendorf nach über 130 Jahren zurück nach Oberpullendorf kehrt.

"Kein lebendes aktives Feuerwehrmitglied sah die Urkunde" mit diesen Worten eröffnete Bezirksfeuerwehrkommadant OBR Martin Reidl die Feierlichkeiten am Sonntag.

Insgesamt wurden die Gründungsurkunden von 31 Feuerwehren aus dem Bezirk Oberpullendorf in den Archiven von Budapest, Sorpon und Szombathely gefunden.

Kommadant SBI Schmidt Andreas und KDT Stv. LM Gulner Philipp sowie 1. Bgmst Stv. LAbg Trummer Elisabeth übernahmen mit großer Freude die Urkunde der Freiw. Feuerwehr Oberpullendorf.

Diese wird im Feuerwehrarchiv im Feuerwehrhaus ausgestellt.